Tirol im Winter 2013 – die Top Events

Erstmals zweitägig: Seinen 20. Geburtstag feiert das Air&Style am 1. und 2. Februar in der beeindruckenden Kulisse des Innsbrucker Bergiselstadions. (Foto: AirStyle)

Erstmals zweitägig: Seinen 20. Geburtstag feiert das Air&Style am 1. und 2. Februar in der beeindruckenden Kulisse des Innsbrucker Bergiselstadions. (Foto: AirStyle)

Auf Pisten und in Loipen, in Stadien und im Eiskanal – wer an Wintersportveranstaltungen denkt, kommt schnell auf Tirol.

Von Klassikern wie der Hahnenkammabfahrt oder dem legendären Air & Style Snowboard Contest bis hin zu jungen Wettbewerben wie dem Big Mountain Freeride Event – Athleten haben genauso zahlreiche Gründe für ihren Besuch im Herz der Alpen wie sportbegeisterte Zuschauer. Dabei sein, wo der Winter passiert, das gilt für den Biathlon-Nachwuchs ebenso wie für Skispringer, Rodler, Bobfahrer und Kombinierer.

03. -04.01.2013 61. Vierschanzentournee/Bergiselspringen @ Innsbruck

Das Jahr fängt in Tirol traditionell sportlich an: Das Bergiselspringen, die dritte Station der Vierschanzentournee, ist für Skispringer wie für das Publikum ein besonderes Erlebnis. Hier schweben die Sportler, begleitet von tausenden Zuschauern, der Alpenhauptstadt und dem möglichen Sieg entgegen – und die Wintersportwelt ist hautnah dabei. www.vierschanzentournee.com

12.-13.012013 Weltcup der Damen: Super-G und Abfahrt @ St. Anton am Arlberg

Einmal perfekte Bedingungen ist nicht genug, deshalb macht der Skiweltcup in der kommenden Saison ein zweites Mal Station in Tirol. Am 12. Jänner treten die Spitzenathletinnen beim Super-G in den Wettkampf um die Hundertstelsekunden. Einen Tag später werden sie bei der Abfahrt über die legendäre Kandahar sogar noch einen Zahn zulegen. www.stantonamarlberg.com

14. -20.01.2013 Bob- und Weltcup @ Olympiabahn Igls/Innsbruck

Dicht in ihren Bob geduckt oder kopfüber auf ihrem Skeletonschlitten – diese Sportler jagen nach Geschwindigkeit. Bei den Weltcup- und Europameisterschaftsrennen in Igls bringen die scharfen Kufen der Hightech-Gefährte den Eiskanal ordentlich zum Glühen und heizen auch dem Publikum ein. www.bobskeleton.at

18.-20.01.2013 Naturbahnrodeln Weltcup @ Umhausen/Ötztal
Zurück zu den Ursprüngen - das dachte man sich im Rodelsport schon Mitte des letzten Jahrhunderts. Die Wettbewerbe in der Umhausener Naturbahn stehen denen im Eiskanal um nichts nach – nicht an professioneller Organisation und nicht an sportlicher Spannung. Auch hier gilt: Jede Zehntelsekunde zählt, der Podestplatz ist das Ziel. www.rodelbahn-grantau.at

19.-20.01.2013 Nordische Kombination Weltcup@ Olympiaregion Seefeld

Die besten Bedingungen bringen die besten Ergebnisse. Das zeigt sich in Seefeld jedes Jahr aufs Neue. Nach ihren Sprüngen auf der Toni Seelos Olympiaschanze machen sich die Nordischen Kombinierer in den Top-Loipen der Region schwungvoll auf Richtung Sieg – und bieten den 6.000 Zuschauern in der Casino-Arena wie immer einen bewegenden Wettkampf. www.seefeld.com

25.-27.01. 2013 73. Hahnenkamm-Rennen @ Kitzbühel

Die Legende ist lebendiger denn je. Am Hahnenkamm-Wochenende ist die Gamsstadt Zentrum und Nabel der alpinen Skiwelt. Das liegt an den Eckdaten der Streif – bis zu 85% Gefälle, Sprünge bis zu 80 Meter – ebenso wie am Kultcharakter, den die Wettbewerbe bei Sportlern wie beim Publikum haben. Schon wenn der Super-G am Freitag das Wochenende einläutet, tönen die Kuhglocken und Chöre der Fans. Bei der samstäglichen Abfahrt steigert sich diese Begeisterung noch, um am Sonntag nach dem Slalom am Ganslernhang dann nur langsam abzuklingen. Hahnenkamm – das muss man erleben. www.hahnenkamm.com

23. 01.- 02.02.2013 IBU Junior WM Biathlon @ Obertilliach/Osttirol

Früh übt sich auch im Wettbewerb, wer nach Gold und Titeln strebt. Bei der Juniorenweltmeisterschaft der Biathleten zeigen die jungen Sportler, dass schon bald mit ihnen zu rechnen ist. Als Trainingsstätte von Profis wie Ole Einar Bjoerndalen ist das Langlauf- und Biathlonzentrum Obertilliach der ideale Ort für dieses Nachwuchs-Kräftemessen. www.biathlon-obertilliach.com

01.-02. 02.2013 BillabongAir&Style Innsbruck @ Bergisel Innsbruck

Snowboarder können sich 2013 doppelt freuen: In der 20. Saison wird der Air&Style auf zwei Tage erweitert. Das heißt im Innsbrucker Bergiselstadion: Noch mehr Action, noch mehr Sprünge, noch mehr Show. Eingeladen sind unter anderem alle Sieger der letzten 20 Jahre. Sie können gemeinsam mit den tausenden Besuchern aus ganz Europa miterleben, wer den Jubiläums – „Ring of Glory“ gewinnen wird. www.air-style.com

07.-14.03.2013 Swatch Big Mountain Freeride Worldtour @ Fieberbrunn

Eine Verbeugung vor Berg und Schnee – Freerider kommen bei ihrem Sport dem Pulsschlag der Natur ganz nahe. Am Wildseeloder in Fieberbrunn ist der Weg das wahre Ziel. Und die Abfahrt im Tiefschneehang allein ist noch nicht genug. Egal ob auf Board oder Skiern – Hauptsache die Rider beeindrucken die Juroren in den Kategorien Schwierigkeit, Fahrfluss, Sprünge und Kontrolle. Erst dann sind sie richtig – BIG. http://www.pillerseetal.at/en/events/winter/bigmountain.htm

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>