Alpengolf @ erschwinglichem Designhotel McTirol: nur zahlen, was man konsumiert

McTirol Pool (©Foto: McTirol)

McTirol Pool (©Foto: McTirol)

In Biberwier in der Tiroler Zugspitzarena befindet sich auch das McTirol – das Hotel, das seit seiner Eröffnung vor wenigen Monaten als das revolutionärste Haus für Aktivurlauber gilt.Golfer kommen hier vll auf ihre Kosten: Mitten in den Bergen auf ca. 1.000 Höhenmetern gelegen und trotzdem relativ flach, fair und sportlich empfängt der Neun-Loch-Platz des nahegelegenen Zugspitzgolf in der Tiroler Zugspitzarena mit einem unvergesslichen Bergpanorama.

Der Platz liegt in einem flachen Talbecken zwischen den Gemeinden Ehrwald und Lermoos vor der atemberaubenden Kulisse des Wettersteinmassivs mit Deutschlands höchstem Berg, der Zugspitze, und der Sonnenspitze.

Mit seinem trendigen Urlaubskonzept „Hochwertiger Tirolurlaub zum umwerfend günstigen Preis“ zieht es Paare, Familien, Sportler und Freundesgruppen an, die die beliebte Ferienregion zum Golfen, Wandern, Bergsteigen, Biken u. v. m. in vollen Zügen genießen möchten.

McTirol Bar (©Foto: McTirol)

McTirol Bar (©Foto: McTirol)

Die Sensation der Geschichte: Bei McTirol bezahlt der Gast nur, was er auch wirklich konsumiert. Wellness, Freizeit- und Sportprogramme sowie kulinarische Rundumversorgung müssen nicht automatisch mitfinanziert werden.

So nächtigen Erwachsene in dem revolutionären Hotel um 49 Euro (ab fünf Erwachsenen sogar um nur 39 Euro), Kinder um neun Euro.

Wer „nur“ komfortabel in einem Designhotel wohnen möchte, ist mit dem Basispreis für das Zimmer bereits fertig – Sauna, Pool und Fitnessraum inklusive.

Jeder weitere „Urlaubsluxus“ (Kulinarik, Massagen, Beauty, Aktivprogramm u. v. m.) wird je nach Lust und Laune nach einem Baukastensystem dazu gekauft.

McGolfern“ fehlt es im McTirol an nichts. Das Restaurant im Haus ist innovativ. Von Tiroler Schmankerl bis zu internationalen Gerichten zaubert das Küchenteam von früh bis spät Köstliches auf die Tische. Nach einem sportlichen Tag lockt die McTirol Wellness Area.

Hoch oben im McTirol Sky erwarten die Gäste eine Panoramasauna mit atemberaubendem Blick auf die Zugspitze und die Tiroler Bergwelt, eine Finnsauna zum richtigen Schwitzen und eine Softsauna mit sanfteren Temperaturen. Eine Infrarotkabine und ein entspannender Ruheraum und Liegebereich sorgen für ein wohliges Wellnesserlebnis.

McTirol Außenansicht (©Foto: Mc Tirol )

McTirol Außenansicht (©Foto: Mc Tirol )

In der 130 qm großen Fitness Area trainiert es sich mit Blick in die Natur gleich viel leichter. Die Kleinsten dürfen sich auf tolle Unterhaltung in der Kids Area freuen, Teens in der Gaming Zone mit Playstation, Wii und Automaten.

Im Hotelkino laufen „Blockbuster“ und in der Internet Zone wird an iPads und Apple Mac Computern gesurft und gechattet.

In der hoteleigenen Disco ist jeden Abend Party angesagt. Gegolft wird auf einer Anlage, die in zweifacher Hinsicht besticht: durch ihre optischen Reize sowie die sportliche Herausforderung.

Preise pro Person und Nacht

Erwachsene im DZ oder Familienzimmer ab 49 Euro, Kinder 4–14,9 im Zimmer der Eltern 9 Euro, Kinder 0–3,9 kostenlos im Zimmer der Eltern, Erw. als 3. oder 4. Person im Familienzimmer 9 Euro, Freundesgruppen ab 5 Erw. 39 Euro, Erw. als Einzelreisende 49 Euro, 1 Woche Familienurlaub (2 Erw. + 2 Kinder) 696 Euro

im Zimmerpreis inklusive: Nächtigung, Panoramapool, Kids Area, Gaming Zone, Internet Zone, Disco, Kino, WLAN im McTirol Wellness inklusive: Panoramasauna, Finnsauna, Softsauna, Infrarotkabine, Ruhebereich, Outdoor Liegebereich im McTirol Sky

im McTirol Fitness inklusive: Benützung der Fitness Area mit allen Technogym-Geräten

Verpflegung: Frühstücks- und Abendbuffet für Erwachsene 22 Euro, für Kinder von 4–14,9 15 Euro, für Kleinkinder kostenlos

Special: 7 Nächte bleiben, 6 Nächte bezahlen

Hotel McTirol
Fernpass Straße 71-72
6633 Biberwier

Telefon: +43/(0)5673/22565
Fax: +43/(0)5673/22565-17
www.mctirol.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>