Fan-Aktiv-Tag @ JUZIopenair 2016: Wanderung und Live-Musik der Jungen Zillertaler

Mit der Zillertal Bahnging es nach Fügen

Mit der Zillertal Bahn ging es nach Fügen (©Foto: Martin Schmitz)

Am 19.08.2016 war es wieder mal soweit: nach einem Begrüssungsabend in Strass, mit dem das JUZIopenair Wochenende familiär und ganz traditionell am Donnerstag gestartet war, ging es eher sportlich weiter am Freitag: der JUZIopenair Freitag steht als Fan-Aktiv-Tag alljährlich im Zeichen sportlicher Aktivität für die ganze Familie.

2016 traf man sich am Bahnhof in Strass im Zillertal, von wo aus es zunächst bei Super-Sommerwetter mit der von einer Dampflok gezogenen Zug der Zillertalbahn nach Fügen ging.

Ein Platz am offenen Fenster oder am offenen “Cabrio” des nostalgischen Dampfzugs der Zillertalbahn – die Zugfahrt an sich ist schon ein Genuss. Hier lässt es sich Eintauchen in die faszinierende Landschaft des Zillertales. Dazu an Bord die Jungen Zillertaler, auch einen Obstler gab es zum aufwärmen für die Teilnehmer des Fan-Aktiv Tags.

Fan-Aktiv-Tag der JUZIs: mit der Zillertal-Bahn ging es nach Fügen

Fan-Aktiv-Tag der JUZIs: mit der Zillertal-Bahn ging es nach Fügen (©Foto. Martin Schmitz)

Vom Bahnhof in Fügen aus ging die gemütliche Wanderung über das Putzanal, mit einer Pause beim „Romantik Park“  - einer traumhafte Ruheoase zum Verweilen mit vielen Teichen und Sitzgelegenheiten weiter zum Ziel „Hotel Kohlerhof“ gleich gegenüber der Talstation der Bergbahn.

Dort erwartete die Teilnehmer des Fan-Aktiv Tages live Musik der Gruppe „Zillertal Wind“ (www.zillertal-wind.at), um 14.00 Uhr war dann Radio U1 Tirol „Zu Gast“ mit einer von Ingo Rotter moderierten Sendung.

Um 16.00 Uhr war es dann soweit: die Jungen Zillertaler sorgten mit einem Kurzkonzert live für Stimmung auf der Terrasse, auf der sich zwischenzeitlich auch zahlreiche andere Besucher eingefunden hatten, die Urlaub im Zillertal oder einen Tagesausflug mit der Spieljochbahn in die Bergwelt unternommen hatte.

Die Jungen Zilelrtaler live auf der Terrasse des Hotel Kohlerhof in Fügen als Anschluss der Fanwanderung (©Foto: Martin Schmitz)

Die Jungen Zillertaler live auf der Terrasse des Hotel Kohlerhof in Fügen als Anschluss der Fanwanderung (©Foto: Martin Schmitz)

Am Samstag geht es dann ab 16.00 Uhr weiter beim Open-Air in Strass, zu dem Ross Antony, Gilbert, die Münchner Zwietracht, Geri der Klostertaler, die Tiroler Mander, Robin Marc und Gina aufspielen werden, bevor dann ab 21.00 Uhr die Jungen Zillertaler mehr als 3 Stunden live auftreten werden, überdacht von einem riesigen Schirm, der nicht nur als Sonnenschutz dient, sondern auch einen ordentlichen Regen abhalten kann.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>